Vegane Torten

Vegane Motivtorten, Hochzeitstorten usw. sind selbstverständlich auch möglich. 
Für die Herstellung einer veganen Torte verwende ich bspw. Mandel-oder Hafermilch, welche mit Maisstärke zu einem Pudding gekocht wird. 
Eine andere Variante ist die Herstellung eines Fruchtbreies als Grundzutat. 
Der Brei oder Pudding wird dann mit einer pflanzlichen Margarine und etwas Puderzucker zu einer Creme geschlagen. 
Der Tortenboden ist ein Rührteig, bei dem die Butter durch Margarine und Rapsöl ersetzt wird und die Eier wegfallen.